Home > Schach

Chess is everything: art, science, and sport.

Anatoly Karpov

Einige Links und Tipps über Schachdatenbanken und Schachcomputer, die ich zum Training empfehle …

Schach in Zahlen

  • ca. 1040 legale Stellungen
  • 10120 verschiedene Partien

10120 = 1 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000 000

Abschätzung:
ca. 33 Züge pro Stellung
typisches Spiel: 80 Halbzüge
>> Anzahl verschiedener Partien: 3380 = (33 x 33)40 ≈ 100040 = 10120

  • Zum Vergleich: ca. 1086 Atome in unserem Universum

Schachcomputer

Schachdatenbanken

  • Was ist eine Datenbank?
  • Bekannte Datenbankprogramme für Schach
    • SCID (Shane’s Chess Information Database, Freeware)
    • Chessbase (kommerziell)
  • Portable Game Notation (PGN): populäres Format zum Speichern von Schachpartien
  • Eigener Vortrag über Schachdatenbanken als Trainingsutensil für Vereinsspieler (Karlsruhe, Feb 2018, Deutsch pdf)

Quellen für Partien

Schachnovelle Holzschnitt 2

  • Der Gefangene Dr. B. in “Die Schachnovelle” hatte seine geheime Quelle für Schachpartien: er blieb nur bei Verstand durch den Diebstahl eines Buches über vergangene Großmeisterpartien, die er endlos spielte …

SCID

mächtiges Schachwerkzeug und Schachdatenbank (updated Aug ’17), Opensource

Downloaden vieler PGNs

  • Tipp: vereinfachter Download auf Linux-basierten Systemen in der Shell z.B. :
for i in {1005..1152}; do wget https://www.theweekinchess.com/zips/twic"$i"g.zip; done;
for i in {1005..1152}; do unzip twic"$i"g.zip; done;

… Zusammenfügen der Pgn-Dateien z.B. mit SCID (siehe oben)

Stockfish

mächtige, multithreaded UCI chess engine, open source, aktuell für 64bit 4CPU → ELO >> 3000

Bester Zug? 1. e4! +0.2 +=

Mehr

Mehr über Schach in meinem Schachblog https://www.schachlich.de (Deutsch)